Sonderabfallwirtschaft

Für unsere Industrie- und Gewerbekunden kümmern wir uns um Ihr Abfall- und Gefahrgutmanagement. Neben der Entsorgung übernehmen wir auch die logistische Abwicklung und sorgen für eine umweltgerechte Wiederverwertung, selbst bei Sonderabfällen.

Wir liefern Ihnen die passenden Behälter, um Ihre Sonderabfälle gesetzeskonform zu lagern. Regelmäßig sammeln wir Ihre Abfälle ein und transportieren sie mit unseren Spezialfahrzeugen sicher zu unseren Entsorgungs- und Verwertungsanlagen. Während des gesamten Ablaufs halten wir uns streng an die gesetzlichen Vorschriften und bei Bedarf erhalten Sie einen Sammelentsorgungsnachweis.

Altmedikamente

  • Stellung von Sammelbehältern verschiedener Größen entsprechend Kundenwunsch
  • Keine Trennung von Verpackung und eigentlichem Medikament notwendig
  • Erfassung von zytotoxischen und zytostatischen Arzneimitteln in separaten Behältern
  • Tausch / Abholung der Behälter im Turnus (wöchentlich, 14-tägig, monatlich) oder auf Abruf möglich
  • Umweltverträgliche Rückführung und gesetzeskonforme Beseitigung von Altmedikamenten, Arzneimittelresten und überlagerten Medikamenten

Behälter:

  • UN-zugelassene und nicht UN-zugelassene Einwegbehältnisse von 10 bis  240 l
  • Umleerbehälter 1,1 m³
  • Container 5,5 bis 36 m³

Aktenvernichtung

Bereitstellung von Sicherheitsbehältern 240 l, 450 l, 660 l und Absetzcontainer für

  • Papiere und Aktenordner mit vertraulichen Daten
  • Magnetdatenträger (Disketten, CDs, Carbone-Bänder, Back-up-Bänder)
  • Mikrofilme und Mikrofiches
  • Massenspeicher (Festplatten)
  • Röntgenbilder
  • Datenübernahme mit Verpflichtungserklärung
  • Transport ohne Halt im Kofferfahrzeug
  • Anlage in Eisenhüttenstadt und Vernichtungsbereich sind gesichert
  • Entladung des Vernichtungsguts und sofortige Vernichtung/Schreddern (technische Behandlung) nach den Sicherheitsstandards des BDSG Vernichtungsstufe 3
  • Verpressen in Ballen und Zuführung in die Papierverwertung
  • CDs/Filme werden verbrannt

Altreifen

Ihre Altreifen können wir direkt bei Ihnen abholen:

  • Containerstellung (bis 36 m³) oder Beladung vor Ort
  • Zuverlässiger Service durch eigenen, modernen Fuhrpark
  • Genaue Abrechnung durch Wiegeschein und genaue Erfassung der Reifensorten
  • Durch langfristige Verträge bieten wir Ihnen Entsorgungssicherheit

Sie können Ihre Altreifen auch direkt bei uns anliefern:

  • Optimale Verkehrsanbindung
  • Zuverlässige Abwicklung durch eigene LKW-Waage
  • Annahme von einzelnen Reifen von Privatkunden bis zu Großkundenverträgen
  • Abrechnung pro Stück, Tonne oder Container

Gefährliche Abfälle

Außergewöhnliche Entsorgungsanlagen werden von der Unternehmensgruppe Becker betrieben. Zum einen chemisch-physikalische Behandlungsanlagen zur Öl-Wasser-Feststofftrennung, also insbesondere auch zur Aufarbeitung von Öl- und Benzinabscheiderinhalten, zum anderen Sonderabfallzwischenlager.

Auf solider genehmigungsrechtlicher Grundlage besteht die Möglichkeit der Annahme nahezu aller Abfallarten. Entsprechende Positivkataloge lassen umfangreiche Behandlungsmöglichkeiten zu, wobei die sogenannte vorbereitende Behandlung zur Verbrennung von zentraler Bedeutung ist. Entsprechend stellt ein stationärer Schredder das Kernstück der Anlage dar. Im Routinebetrieb lassen sich Gebinde, je nach Inhaltsstoff auch vollständig befüllt, mit bis zu einem Meter Kantenlänge zerkleinern.

In der Marktgemeinde Arnoldstein in Kärnten verwertet Jakob Becker in ihren thermischen Anlagen gefährliche Abfälle aus Gewerbe und Industrie. Die dabei gewonnene Energie wird direkt am Standort in Form von elektrischer Energie, Dampf oder Heißwasser genutzt.

Gefahrstoffmanagement

  • Beräumung von Gefahrstofflagern
  • Asbestdemontage und -entsorgung nach TRGS 519

Krankenhausabfälle

  • Spitze oder scharfe Gegenstände (Kanülen, Skalpelle, u.ä.)
  • Körperteile und Organe, einschließlich Blutbeutel und Blutkonserven
  • Abfälle an deren Sammlung und Entsorgung aus infektionspräventiver  Sicht besondere Anforderungen gestellt werden (Kontamination mit Krankheitserregern)
  • Abfälle an deren Sammlung und Entsorgung aus infektionspräventiver Sicht keine besondere Anforderungen gestellt werden (Abfälle, die mit Blut, Sekret oder Exkrementen behaftet sind)
  • Labor- und Chemikalienabfälle
  • Zytotoxische und zytostatische Arzneimittel
  • Amalgamabfälle aus der Zahnmedizin

Behälter:

  • UN-zugelassene Einwegbehältnisse von 0,5 bis 11,5 l (Sharpsbin)
  • UN-zugelassene Einwegbehältnisse von 30 bis 60 l (WIWA VAT4)
  • Nicht UN-zugelassene Einwegbehältnisse 3,6 und 10,6 l
  • Umleerbehälter 1,1 m³
  • Container 5,5 bis 36 m³ sowie Pressbehälter

Wir verfügen über entsprechende Sammelentsorgungsnachweise für die oben aufgeführten Abfälle und verwerten bzw. entsorgen die genannten Abfallarten gesetzeskonform.

Speiserestentsorgung

  • Speisereste aus Gaststätten, Restaurants, Imbissbetrieben, Fast-Food- Betrieben sowie Einrichtungen zur Gemeinschaftsverpflegung und Großküchen
  • Verpackte, unverpackte und überlagerte Lebensmittel
  • Produktionsreste, Verkaufsrückläufer
  • Altbackwaren
  • Tiefkühlschäden
  • Altfett

Behälter:

  • Behältergrößen: 120 l und 240 l Umleerbehälter sowie Deckelsäcke 20 bis 45 l
  • Behälter stehen im Austauschverfahren zu Ihrer Verfügung
  • Sie erhalten gereinigtes und desinfiziertes Leergut zurück
  • Möglicher Entsorgungsrhythmus: wöchentlich, 14-tägig, monatlich

Gewerbliche Lebensmitteleinrichtungen sind gemäß VO (EG) 1774/2002 und Tierische Nebenprodukte-Beseitigungsgesetz vom 13.04.2006 verpflichtet, für die Entsorgung tierischer Nebenprodukte einschließlich Speisereste, Entsorgungswege nachzuweisen, die für diese Materialien je nach Risikoklasse 1 - 3 zugelassen sind.

Die Becker + Armbrust GmbH ist zur Einsammlung und Beförderung von Material der Kategorie 3 sowie Zuführung in Behandlungsanlagen zugelassen.

Zwischenlagerung und Behandlung

Sonderabfallzerkleinerung und Konditionierung

  • Schreddern von Abfällen mit Kantenlänge bis 1 m
  • vorbereitende Behandlung zur Finalentsorgung in Sonderabfallverbrennungsanlagen
  • Herstellung von EBS-Vorstufen