Die Jakob Becker GmbH & Co. KG beendet ihr Engagement in Tschechien

17.10.2016

Nach etwa zwei Jahrzehnten hat sich die Jakob Becker GmbH & Co. KG dazu entschlossen ihr Engagement in Tschechien zu beenden. Im Oktober 2016 veräußerte sie ihre Geschäftsanteile an der Becker Bohemia s.r.o. mit Sitz in Dýsina zu 100 % an die Marius Pedersen a.s. mit Sitz in Hradec Králové.

Nach den konstruktiven Gesprächen geht die Jakob Becker GmbH & Co. KG davon aus, dass die operativen Aktivitäten in Kralovice und Dýsina auch unter neuer Flagge erfolgreich weiter geführt werden und bedankt sich bei ihren Mitarbeitern in Tschechien für ihre gute Arbeit und wünscht ihnen für die Zukunft alles Gute!

Das Bild zeigt Frau Becker bei der Vertragsunterzeichnung in den Räumen des Rechtsanwalts Dr. Marek Görges (ganz rechts) und den neuen Eigentümern in Pilsen.

Zurück zur Liste