Probleme bei der Müllabfuhr - Schneeberge behindern Abfuhr

29.12.2010

Unsere Mitarbeiter haben aufgrund der starken Schneefälle sowie Eisglätte große Probleme die Sammeltouren einzuhalten. Durch die überall vorhandenen großen Schneemengen und die anhaltend schlechte Witterung ist es vielerorts nicht möglich alle Straßen anzufahren, da die Sammelfahrzeuge sehr viel mehr Platz als ein PKW oder normaler LKW brauchen. Auch ist der Winterdienst stark eingeschränkt.

Wenn kein Platz geschaffen wird, können auch häufig die Gefäße nicht mehr zum Sammelfahrzeug herangezogen oder bei den Seitenladern über die Schneeaufschüttung hinweg aufgenommen und abgestellt werden.

Wir sind bemüht eine reibungslose Abfallentsorgung zu gewährleisten aber ein Nachfahren des Mülls ist bei diesen Witterungsverhältnissen nicht möglich.

Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.

 

Einen Fernsehbeitrag zu diesem Thema finden Sie in der Mediathek des SR unter diesem Link.

Zurück zur Liste