10 Jahre Mitgliedschaft in der Entsorgergemeinschaft der deutschen Entsorgungswirtschaft e. V.

01.08.2007

Die Jakob Becker Entsorgungs-GmbH trat zum 01.01.1997 der Entsorgergemeinschaft bei und wurde als Mitglied Nummer 230 registriert.

Nach einer Erstbegutachtung durch unabhängige Sachverständige im Oktober 1997 erhielten wir erstmals das Gütesiegel von der Entsorgergemeinschaft mit der Zertifikatsnummer 0196.

Seit diesem Zeitpunkt hat sich die Jakob Becker Entsorgungs-GmbH jährlich einer Überwachung durch von der Entsorgergemeinschaft zugelassene und unabhängige Sachverständige zu unterziehen und immer die Kriterien der Entsorgungsfachbetriebeverordnung zu erfüllen.

Das Zertifikat steht in erster Linie für

  • genehmigungskonformen Betrieb der Entsorgungsanlagen,
  • ausreichend fach- und sachkundiges Personal,
  • regelmäßige Schulung der Mitarbeiter,
  • ausreichend Versicherungsschutz für alle abfallwirtschaftlichen Tätigkeiten,
  • Zuverlässigkeit der Geschäftsführung und der mit der Leitung und Beaufsichtigung des Betriebes beauftragten Personen.

Diesen Ansprüchen werden wir durch die jährliche Überwachung nicht nur am Firmensitz in Mehlingen, sondern auch an allen Standorten der Jakob Becker Entsorgungs-GmbH gerecht.

Für unsere Kunden bedeutet dies Rechtssicherheit bei der Entsorgung, kompetente Ansprechpartner und fachmännische Ausführung der Abfallentsorgung.

Wir bieten unseren Kunden diesen gehobenen Qualitätsstandard und werden auch künftig die sich ständig ändernden gesetzlichen Vorgaben zeitnah umsetzen.

Zurück zur Liste